1. GCC Rennen in Walldorf

8 May 2014

Rekordzahlen in Walldorf bei der German Cross Country (GCC). Schon die Nennungen ließen ein starkes Starterfeld erahnen. So standen alleine in der ATV Klasse 18 Fahrer in der Aufstellung, soviel wie noch nie. Auch alle anderen Klassen waren mehr als voll besetzt.

 

GRÖPL-RACING war mit Jay Gröpl #66 und Yvonne Röhrl #922 am Start.

 

Yvonne Röhrl sicherte sich mit einem souveränem Lauf und beherztem Zweikampf mit so einigen der Herren im Starterfeld auf Platz 14 in der Gesamtwertung die ersten 10 Punkte.

 

Trotz vergeigtem Start von Jay Gröpl war dieser nach der ersten Runde bereits auf Platz 4 vorgefahren, dies spielte jedoch leider keine Rolle mehr, da kurz danach das Aus kam - Getriebeschaden.Eine Runde später beendete auch Peter Koppe an derselben Stelle sein Rennen mit gebrochener Kardanwelle. Auch Nico Richter verließ die Strecke noch 40 Minuten vor Rennende wegen technischem Defekt genau dort, wo Koppe und Gröpl bereits auf ihn warteten.

 

Somit Totalausfall der Titelverteidiger in der ATV-Klasse!
Aber es war das erste Rennen der Saison, hier ist also noch lange nichts entschieden.

 

 

Aktuelle Beiträge vom 1. GCC Rennen in Walldorf online:

ATV & Quad

QUADWELT

 

Please reload

Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at
+43 664 8188456

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle