2. GCC Rennen Triptis

26 May 2014

Während Yvonne Röhrl #922 wieder eine Runde nach der anderen drehte und sich Schritt für Schritt anch einem kontrollierten Sicherheitsstart nach vorne kämpfte war für Jay Gröpl #66 leider schon kurz nach der 4. Runde vorzeitig Schluß.

 

Trotz eines nicht ganz optimalen Starts und einer kleinen Show-Einlage (Donut) vor Peter Koppe klebte Jay #66 bereits rasch am Heck von Dirk Peter der mit seiner Polaris Crambler 1000 in Führung lag. Die Freude auf einen spannenden Zweikampf zwischen den beiden erstklassigen Fahrern währte aber leider nicht lange, denn schon nach der 4. Runde war das Rennen für Jay #66 jeh wiederum leider durch einen Technischen Defekt vorzeitig zu Ende.

In der GCC  Gesamtwertung belegt unser Pechvogel der GCC 2014 zur Zeit leider nur den 10. Platz. Die Saison gestaltet sich also äußerst schwierig aber ans Aufgeben wird noch kein Gedanke verloren.

Für das nächste Rennen in Marisfeld halten wir alle ganz fest die Daumen!

 

Yvonne Röhrl #922 hat sich inzwischen in der Gesamtwertung in der dominanten Männererwelt der XC Quad Pro bereits auf den verdienten Platz 8 vorgekämpft. Glückwunsch!

 

 


 

 

 

Please reload

Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at
+43 664 8188456

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle