2. Platz beim den Endurance Masters ATV IRON Man in Groß-Glienicke für JAY GRÖPL #66

20 April 2015

 In Groß-Glienicke war Jay nicht vom Glück verfolgt. Nachdem er nach dem Start gleich in der Linkskurve am Fahrerfeld außen vorbei gehen konnte und die Führung übernahm wurde er durch einen heftigen Auffahr-Crash in der 3. Runde bei dem sein hinterer Stoßdämpfer zerbrach um die Führung gebracht. Ohne Stoßdämpfer und trotz 2maligem Stop beendet er den ersten Lauf an Position 2.
Auch im zweiten Heat holt er sich wieder die Führung in der ersten Kurve nachdem wider erwarten die Innenlinie sich vor ihm auftut. Aber dann fällt die Servo aus und bis der Übeltäter Sicherung gefunden ist muss Jay 4x halten wobei viele Plätze verloren gehen.
Vom MMX-Team angefeuert fängt die Aufholjagt an und das ohne funktionierendem Fahrwerk hinten. Das Scramblerheck springt und hüpft und eine gerade Linie ist auf der inzwischen in Mitleidenschaft gezogenen Bahn schwer zu halten. In der letzten Runde fährt er sich auch noch einen Plattfuß hinten ein wobei er riesen Glück hatte dass es dabei blieb, denn dieses Manöver hätte ganz schön schief ausgehen können.
Er schafft es dennoch wiederum auf Platz 2 ins Ziel und holt sich somit den 2. Platz beim Endurance Masters IRON-Man in Groß-Glieniecke und übernimmt somit die Führung in der Gesamtwertung da Damjan Kukovica #135 leider bei dem Bewerb nicht antreten konnte.

 

Viele schöne Schnappschüsse findet Ihr HIER

Please reload

Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at
+43 664 8188456

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle