Nightrace in Oberrakitsch

3 August 2015

Int. Österr. Autocross- & Quad Staatsmeisterschaft

 



Beim Nightrace in Oberrakitsch bebte am Samstag der Boden die Racer gaben alle mitsamt ihr Bestes, begeisterten die Zuschauer und der Platzsprecher riss die Menge mit seiner Begeisterung für den Motorsport regelrecht mit!

Leider war bis zum Finale das Starterfeld in der Quad Klasse stark reduziert. Zum einen schon Ausfälle durch Urlaub oder Erkrankung machte dann bei dem einen oder anderen auch noch die Technik oder Kondition schlapp.

Das nicht absolvierte Training am Freitag rächte sich leider bei Karl-Heinz Matzinger #47.
Das Renngeschehen der Klasse Quad Pro dominierte in Oberraktisch Christoph Kerscher vom MSC Schenkenfelden.
Karl-Matzinger #47 steigerte seine Leistung zwar deutlich bis zum Finallauf, musste sich aber mit Platz 2 zufrieden geben.

Bei den ATV's holt sich Florian Ablinger den 1. Platz im Vorlauf, Jay Gröpl #66 kontert im Semifinale nachdem die gebrochene Spurstange in der Pause schnell getauscht wurde.
Im Finallauf sieht Christian Salfellner, dessen ATV das ganze Wochenende einfach nicht und nicht laufen wollte und er es auch nur mit Ach und Krach ins Ziel schafft als einziger ATV-Fahrer die Zielflagge und geht somit als lachender Sieger hervor.

In der Klasse Quad Sport musste unser Markus Pösendorfer #83 leider dieses Mal schweren Herzens pausieren obwohl die Strecke ganz nach seinem Geschmack gewesen wäre aber Gesundheit geht vor.

 

Videozusammenfassung Nightrace Oberrakitsch
Alle Bilder findet ihr HIER

Please reload

Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at
+43 664 8188456

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle