Kevin Modl #48 - neues Gesicht bei Gröpl Racing


KEVIN MODL #48, Österr. Vizestaatsmeister Quad Pro 2015 - gehört ab sofort zu den "Bunten" und wird ab 1. Dezmber für Gröpl Racing an den Start gehen. Die Int. Österr. Quad-Staatsmeisterschaft ÖMSV steht an Priorität 1 aber auch Rennen in Deutschland über längere Distanzen im gemischten Cross- und Endurobereich wie bei der Endurance Masters oder GCC sind geplant und die KTM wird so umgebaut, dass auch Gaststarts bei Supermotorennen möglich sind. Im Winter ist die Teilnahme an Bewerben der BHV-Alpen-Challenge geplant denn für Kevin gibt es außer Quad eigentlich nur noch Quad und Quad.

Mit seinen erst 15 Jahren hat er die letzte Saison genutzt, um von den erfahrenen Piloten zu lernen und das äußerst erfolgreich. Der "junge Wilde" saß bereits heuer dem amtierenden Österr. Staatsmeister Karl-Heinz-Matzinger #47 zunehmends im Nacken und will es natürlich in der kommenden Saison wissen. 2016 stehen bei der Int. Österr. Quad-Staatsmeisterschaft die beiden als Teamkollegen am Start, aber sobald die Ampel auf rot* schaltet werden sich die beiden nichts schenken und wir können uns auf spannende Rennen freuen. Herzlich willkommen im Team GRÖPL RACING!

*PS: In Österreich ist das Startsignal "rot" :-)

GRÖPL RACING
Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at

 

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle