DOPPELSIEG und ein 3. Platz für KEVIN MODL #48 bei den BHV-Events in Neukirchen am Großvenediger

20 February 2017

BHV-ALPEN-CHALLENGE CUP In Neukrichen am Großvenediger schlug die Stunde de Ablöse der erfahrenen Quadler durch den jungen Wilden Kevin Modl #48

 

 

Mit 2 gewonnen Vorläufen geht es für Kevin ab ins Finale des BHV-Alpen-Challenge Cups in Neukirchen am Großvenediger. Der Start wird zur Nervenprobe denn neben einem Fehlstart musste auch wegen eines Unfalls dann auch nocheinmal neu gestartet werden.

Während sich die erfahrenen Quadmotorsportler Klaus Fleckinger und Igor Fabiani gegenseitig das Leben schwer machen versucht Kevin seinen Vorsprung auszubauen aber Igor Fabiani kommt näher und näher und greift an aber das versuchtes Überholmannöver geht zu Gunsten von Kevin aus. Als Klaus Fleckinger sich schlussendlich in Angriffsposition befindet, ist es jedoch schon zu spät - die Zielflagge fällt und Kevin Modl geht als ERSTER durch's Ziel.

 

SIEG für KEVIN MODL #48 beim 2. Lauf zur BHV-ALPENCUP-CHALLENGE!

 

BHV-ALPEN-CHALLENGE CUP JUGEND

Um den Tag zu nutzen startet er auch noch zusätzlich in der Jugendklasse, welche er ebenfalls souverän gewinnt.

 

BHV-SPEEDHILL-CUP

Beim Speedhill-Bewerb vom Vortag läuft es Bestens nur im Finale gibts den Startplatz ganz am Rand. Somit ist für die Ideallinie das Feld zu queren und das kostet Zeit. KEVIN erkämpft sich PLATZ 3 beim BHV-SPEEDHILL-CUP in Neukirchen am Großvenediger.

 

WEITERE FOTOS

 

Foto: Peter Rieder

 

Please reload

Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at
+43 664 8188456

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle