Poleposition für KARL-HEINZ MATZINGER Bei seinem Debüt eim Carbonia Cup in Ungarn


Poleposition für Karl Heinz Matzinger bei seinem Debüt beim Carbonia Cup in Ungarn Nach längerer Motorsportabszinenz schnuppert unser Karl-Heinz wieder Benzinluft und holt sich mit seinem roten Flitzer - Performer by Elkmann - in der Klasse C1 am Hungaro Ring nach ein paar Runden aneinander gewöhnen gleich die Pole. Leider wurde er in der ersten Kurve abgeschossen. Zwar ägerlich aber nix passiert und so geht es am 18.7. voll motiviert das nächste Mal an den Start am Slowakia Ring.

GRÖPL RACING
Schmiedgasse 3 | A 4655 Vorchdorf
office@gröpl-racing.at

 

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle